Andalusien - Spanien - Stierkampf - Espana
Flagge Spanien
Die Sonne Spaniens

jQuery CSS Buttons by Css3Menu.com

Sie befinden sich jetzt hier: Startseite Startseite >> Jakobsweg Spanien

Video mit Hape Kerkeling

Paulo Coelho - Auf dem JakobswegAus der Amazon.de-Redaktion - Der Jakobsweg, einer der vier Pilgerwege in Europa, zieht sich über 700 km von den Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens. Schon im Mittelalter war er neben den Wallfahrten nach Rom und Jerusalem einer der wichtigsten Pilgerwege. Auch Karl der Große kam auf diesem Weg vorbei und unzählige Menschen vor und nach ihm ebenso. Einer dieser Menschen ist Paulo Coelho. Der lateinamerikanische Schriftsteller hat seine Erinnerungen an dieses Abenteuer in seinem Buch Auf dem Jakobsweg festgehalten.
--> weitere Buch Tipps zum Jakobsweg

Jakobsweg in Spanien für Pilger und Reisende

Jakobsweg Spanien - Der wohl bekannteste und älteste Pilgerpfad führt von St.-Jean-Pied-de-Port über die schneebedeckten Gipfel der Pyrenäen, durch das Baskenland, Navarra und Rioja bis nach Galicien zum Grab des heiligen Jakob, seit über tausend Jahren Ziel für Gläubige aus der ganzen Welt, in Santiago de Compostela.
--> weitere Buch Tipps zum Jakobsweg

Jakobsweg Route Karte

Jakobsweg Route

Auf der Jakobsweg Route werden die verschiedensten Erfahrungen gemacht. Eine vielseitige Landschaft, die immer wieder neue Eindrücke schafft, auch mit dem Fahrrad den Jakobsweg zu absolvieren hat etwas Spezielles. Die Jakobsweg Pilger haben ca. 6 Wochen zu wandern bis das Ziel in Santiago de Compostella erreicht ist. Mit viel Charme erschliessen sich die spanischen Regionen, man lernt echte Spanier kennen und findet in zahlreichen Herbergen auf der Jakobsweg Reise eigentlich immer ein Plätzchen zum schlafen und ausruhen. Gerade, wenn man auf dem Jakobsweg alleine wandert, begegnen einem alte Traditionen, spirituelle Erfahrungen und einiges an Selbsterkenntnis.
--> weitere Buch Tipps zum Jakobsweg

Hape Kerkeling - Ich bin dann mal wegHape Kerkeling auf dem Jakobsweg - Ich bin dann mal weg --> Zum Buch Shop

Video mit Hape Kerkeling - Das hätte Hape Kerkeling wohl selbst nicht erwartet! Seine ganz persönlichen Erlebnisse mit und auf dem Jakobsweg hat er 5 Jahre später in dem Buch: Ich bin dann mal weg, niedergeschrieben. Sehr beeindruckt und mitgerissen verfolgt der Leser die ganz privaten Gedanken von Hape Kerkeling und erlebt alle freudigen und auch traurigen Momente hautnah mit. Was Hape Kerkeling persönlich sagt zum Jakobsweg, seinen Erfolg mit "Ich bin dann mal weg" und auch zu seinen Beweggründen und Erkenntnissen sehen Sie hier als Videoaufnahme mit Hape Kerkeling.

Aus der Amazon.de-Redaktion - Hape Kerkeling, aus der Kirche ausgetretener Komiker, Königin-Beatrix- und Horst-Schlämmer-Parodist, Schauspieler und (Let's Dance)-Moderator, und der Jakobsweg, einer der wichtigsten Pilgerpfade überhaupt -- passt das zusammen? Auf den ersten Blick nicht wirklich. Kerkeling hat selbst seine Zweifel, als er sich in den Pyrenäen mit seinem elf Kilo schweren Rucksack Kehre für Kehre in Richtung fernes Saniago de Compostela dahinschleppt. Doch im Lauf der rund 800 Kilometer langen Tour schwinden die Zweifel, sowohl beim Autor als auch beim Leser. Die beiden passen, und wie. Der Jakobsweg ist seit knapp tausend Jahren Gegenstand unzähliger Aufzeichnungen und Bücher, gerade in den vergangenen Jahren gab es eine wahre Flut zu diesem Thema. Und doch ist Ich bin dann mal weg erfrischend anders, was an der ganz und gar typisch Kerkeling'schen Art und Weise liegt, seine rund sechs Wochen lange Tour amüsant und beschwingt, aber dennoch ergreifend und sehr persönlich wiederzugeben. Seine ungekünstelten Tagebucheinträge machen Mut, dass auch ausgewiesene Couch Potatos die durchaus vorhandenen Strapazen der Wanderung zu meistern. Strapazen lauern übrigens auch in Gestalt wenig komfortabler Unterkünfte, manch ungenießbar scheinender Mahlzeit und aufdringlicher Weggefährten. --> weitere Buch Tipps zum Jakobsweg

Der Jakobsweg mit dem Fahrrad

Jakobs RadwegKurzbeschreibung - Der Weg ist das Ziel - dieser Satz ist die Leitparole auf dem Jakobsweg, ein besonderer Pilgerweg schon seit dem Mittelalter. Der Camino de Santiago führt von Saint Jean-Pied-de Port in den Pyrenäen nach Pamplona, in die geschichtsträchtige Hauptstadt Navarras und durchquert noch drei weitere Regionen, das gebirgige La Rioja, Kastilien und Leon und schließlich Galicien, welches grüne Wiesen, Wälder und Wasser im Überfluss bietet. Hier erreicht jeder Pilger sein heißersehntes Ziel, die Stadt des Apostelgrabes - Santiago de Compostela. Präzise Karten, genaue Streckenbeschreibungen, zahlreiche Stadt- und Ortspläne, Hinweise auf das kulturelle und touristische Angebot der Region und ein umfangreiches Übernachtungsverzeichnis - in diesem Buch finden Sie alles, was Sie zu einer Radtour auf dem Jakobsweg brauchen.
--> weitere Buch Tipps zum Jakobsweg

Buddha Figur

Der Jakobsweg in Spanien lässt viele Pilger ähnlich spirituelle Erfahrungen machen, wie sie auch häufig in den Buddha Weisheiten und Lehren vorkommen.

Zahlreiche positive Begegnungen, die Gelassenheit und positive Energie vermitteln.

--> Zum Buddha Haus, dem Stupa in Benalmadena an der Costa del Sol